BPA freie Trinkflaschen – die gesunde Alternative

BPA freie Trinkflasche – die Vorteile

Ökologische Trinkflaschen kommen der Umwelt zugute. BPA wirkt wie ein Hormon auf die Umwelt und kann beim Menschen unter anderen sogar Allergien hervorrufen. Gesundheit ist auch und vor allem bei Kindern ein wichtiges Thema. Mit diesen vielseitigen Flaschen müssen Sie keine Bedenken wegen schädlichen Materialien mehr haben, denn das Produkt ist gesundheitsfreundlich. Eine Trinkflasche aus Edelmetall ist zudem ultraleicht und wird kaum als zusätzliches Gewicht zum Inhalt wahrgenommen. Des Weiteren sind die Flaschen sehr stabil, da das zur Herstellung verwendete Material Edelstahl ist, was gleichzeitig zu einem optischen Reiz führt – das Auge „trinkt“ schließlich mit. Darüber hinaus sind die Trinkflaschen aus Edelstahl mit einem auslaufsicheren Verschluss versehen. Der Deckel hält fest und lässt sich einfach öffnen und abnehmen. Mögen Sie es gern individuell, können Sie Ihre Trinkflasche online sogar selbst gestalten. Die Qualität der Trinkflaschen ist überprüft, wodurch für Sie die Garantie für langlebige Ware und gesundheitsbewussten Gebrauch gegeben ist.

Was ist so gefährlich an Bisphenol A?

Oft unbemerkt und unauffällig, aber doch markant entstehen körperliche Leiden, die sich auch auf die Seele auswirken können, durch BPA. Das häufigste aller Phänomene ist Unfruchtbarkeit. Eine im Jahr 2010 veröffentliche Studie, durchgeführt an der University of Michigan, zeigte die Folgen an 190 Testprobanten. Alle waren Männer. In 89 Prozent der Urinproben fanden die Forscher den Schadstoff. Tester, bei denen der Gehalt besonders hoch war, hatten eine bis zu 23 Prozent geringere Samenkonzentration. Zehn Prozent davon waren DNA-geschädigt. Männer, in deren Proben der Gehalt geringer war, konnten weniger Schäden vorweisen. Weitere Erscheinungen, die durch die Wirkung von BPA auftreten können, sind Diabetes und Herz-Kreislaufprobleme, da sich das Bisphenol bereits länger in der Blutbahn aufhält. Fehlende Libido sowie Übergewicht können ebenso die Folgen sein. Entscheiden Sie sich Ihrer Gesundheit zuliebe also für eine BPA freie Trinkflasche. Außerdem handeln Sie dadurch umweltbewusst. Nicht zuletzt können Sie die Behälter für unterschiedlichste Zwecke, zum Beispiel für den Sport, und mit verschiedenartigen Flüssigkeiten, Wasser oder Saft, befüllen.

Ökologische Trinkflaschen – der Kauf als Lebenswandel

Die Trinkgefäße sehen gut aus und sind ultraleicht und damit perfekt auch für längere Ausflüge geeignet, ohne eine Last darzustellen. Der Erwerb lohnt sich sogar nachhaltig für Ihre Gesundheit, insbesondere, wenn Sie zuvor herkömmliche PET-Flaschen genutzt haben, somit können Sie Ihre Gesundheit schützen und einem schädigenden BPA-Gehalt im Körper vorbeugen. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken. Weiterhin ist die Herstellung umweltbewusst und belastet weder Mensch noch Natur. Die Möglichkeiten der persönlichen Gestaltung eines Modells sowie die Garantie auf Hochwertigkeit.